Willkommen bei Hauptsache Biologie

Ob Interviews in der Fußgängerzone, Installationen an belebten Plätzen, Brettspiele, Science Slams oder digitale Kampagnen – Sie haben eine Idee, wie Sie mit einem wissenschaftlichen Thema möglichst viele Leute begeistern? Sie sind davon überzeugt, dass Ihr Thema nicht nur für eine breitere Masse interessant ist, sondern wissen darüber hinaus auch wie Sie die Menschen erreichen? Dann überzeugen Sie uns mit Ihrer Idee! Unter allen Bewerbern erhalten drei Teams je 3.000 Euro Projektmittel für Forschung und Kommunikation und haben die Chance, mit Ihrem Projekt 10.000 Euro zu gewinnen!

Wie kann man teilnehmen?

Teilgenommen wird in Teams. Ein Team besteht aus mindestens einem Naturwissenschaftler und einem Kommunikatoren. So soll neben der kommunikativen Expertise auch die wissenschaftliche Qualität des Projekts sichergestellt werden. Interessierte Teams haben die Möglichkeit, sich bis zum Einsendeschluss am 31.10.2019 hier mit einer Projektidee zu bewerben. Bitte füllen Sie zur Teilnahme den Fragebogen aus und erklären Sie uns damit Ihr Vorhaben.

Zum Fragebogen
Tandem
Helix

Wie wähle ich ein Thema?

Die Biologie berührt alle Lebensbereiche und geht jeden etwas an. Thematisch sollten die Bewerbungen die Biologie als moderne Lebenswissenschaft für den Menschen behandeln. Sie haben Bezug zu aktuellen Themen und sind von gesellschaftlicher Bedeutung. Um einen fairen Vergleich der vielfältigen Formatoptionen zu gewährleisten, wählt das Hauptsache Biologie-Team einmal pro Jahr anhand einer offenen Frage ein Themengebiet, das es zu beantworten gilt.

Die Frage für 2019 lautet: Dürfen wir ausgestorbene Tierarten wiederbeleben und neue Tierarten kreieren?

Wie wird bewertet?

Nach Ablauf der Einsendefrist werden die eingegangenen Bewerbungen durch das Hauptsache Biologie-Team gesichtet und anhand eines Kriterienkatalogs bewertet. Berücksichtigt werden die Reichweite, gesellschaftliche Relevanz, kommunikative und wissenschaftliche Qualität, Maßnahmen und Instrumente zur Realisierung, der Zeitplan, die Kosten, die Erfolgsmessung sowie die Verwertbarkeit der Ergebnisse.
Unsere Jury
Sprechblase